Blumen zur Beerdigung

Blumen Beerdigung
Trauerstrauß, Trauerfloristik, Liegesträuße, Trauerblumen... In dieser Kategorie finden Sie Blumen rund um die Beerdigung sowie Blumen als Grabschmuck. Im Trauerfall unterstützen wir Sie gerne mit unseren floristisch aufgebundenen Blumen und Produkten. Kontaktieren Sie uns bitte gerne bei individuellen Wünschen und Fragen.
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)

Blumen sind wie eine zweite Sprache, denn jede Art symbolisiert ein anderes Gefühl oder eine andere Bedeutung. Auch wenn die Wahl der richtigen Blume in solch schweren Zeiten schwierig sein kann, kann sie den Trauerprozess erheblich unterstützen.

Es mag eine der ältesten Traditionen sein, einen Freund oder einen geliebten Menschen mit Blumen zu ehren, aber das macht die Auswahl nicht einfacher. Wenn es an der Zeit ist, diese wichtige Entscheidung zu treffen, werden Sie ohne Vorkenntnisse höchstwahrscheinlich völlig ratlos sein.

Dieser Leitfaden soll Ihnen dabei helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, wenn Sie auf der Suche nach passenden Blumen für Ihren Verstorbenen sind.

Beliebte Blumen für Beerdigungen

Bei der Auswahl eines Blumenarrangements für ein Begräbnis oder eine Gedenkvase gibt es viele Möglichkeiten. Wenn Sie ein wenig über die Auswahl und die Bedeutung der Blumen wissen, wird Ihnen die Auswahl leichter fallen und Sie können Ihr Beileid auf angemessene Weise zum Ausdruck bringen.

Rosen

Rosen sind zweifellos eine der vielseitigsten Blumen, denn jede Farbe hat ihre eigene Bedeutung: Weiß steht für Bescheidenheit und Unschuld, Rot für Liebe und Respekt, Rosa für Liebe und Wertschätzung, Dunkelkarminrot für Trauer und Gelb für starke Bindungen. Eine einzelne Rose in einem Strauß, unabhängig von der Farbe, drückt dauerhafte Liebe aus.

Lilien

Die Lilie ist eine sehr universelle Blume, die sich für jeden Anlass eignet. Obwohl sie viele verschiedene Bedeutungen haben, werden sie am häufigsten als Symbol für wiederhergestellte Unschuld verwendet. Lilien gehören zu den beliebtesten Blumen für Beerdigungen.

Gladiolen

Gladiolen können bis zu drei Meter hoch werden und bestehen aus einem Stiel mit mehreren Blüten. Sie sind eine klassische und traditionelle Wahl für Beerdigungen und werden oft verwendet, um Charakterstärke und moralische Integrität zu vermitteln. Sie sind in einer breiten Palette von Farben erhältlich.

Nelken

Nelken werden häufig für Beerdigungen verwendet, da sie sehr lange haltbar sind. Rosa Nelken stehen für das Gedenken und weiße Nelken für die reine Liebe, weshalb diese beiden Farben sehr beliebt sind.

Chrysanthemen

In vielen Ländern Europas, wie Spanien, Frankreich, Polen und Ungarn, werden Chrysanthemen ausschließlich als Trauerblumen verwendet. In Asien stehen sie für Trauer, während sie in den Vereinigten Staaten für Wahrheit stehen. Unabhängig von ihrer Symbolik werden sie im Allgemeinen als positiver und fröhlicher Tribut angesehen.

Spathiphyllum

Spathiphyllum auch als Friedenslilie und Scheidenblatt bekannt, steht für Frieden, Harmonie und Unschuld nach dem Tod. Für Christen ist der weiße Spathiphyllum ein Symbol der Jungfrau Maria. Daher wird er oft mit dem Osterfest in Verbindung gebracht und denjenigen geschenkt, die in dieser Zeit einen geliebten Menschen verloren haben.

Orchideenpflanzen

Rosa und weiße Orchideenpflanzen sind die Farben der Trauer und stehen für die ewige Liebe. Phalaenopsis- und Dendrobium-Orchideen eignen sich im Allgemeinen am besten als Beileidsblumen.

Hortensienpflanzen

Hortensienpflanzen werden nicht direkt mit Beerdigungen in Verbindung gebracht, sie sind jedoch ein übliches Dankesgeschenk. Sie blühen viele Jahre lang und sind sehr pflegeleicht, daher können sie eine angemessene Geste sein, um einer Familie im Trauerfall ein Geschenk zu machen.

Narzissen und Tulpen

Narzissen und Tulpen symbolisieren den Neuanfang. Man glaubt, dass sie Menschen, die schwierige Zeiten durchmachen, Hoffnung geben. Wie Rosen gibt es auch Tulpen in verschiedenen Farben, die jeweils unterschiedliche Bedeutungen haben: Gelb steht für Fröhlichkeit, Weiß für Vergebung und Rot für die Liebe.

Religiöse Richtlinien

Die Etikette für Trauerblumen kann von Kultur zu Kultur und von Religion zu Religion variieren. Es ist sehr wichtig, dass Sie alle Bräuche verstehen, mit denen Sie nicht vertraut sind, bevor Sie an einer Beerdigung teilnehmen. Auch wenn Sie glauben, dass sich jeder über Blumen freuen würde, ist das nicht immer angemessen.

Evangelisch

Bei protestantischen Beerdigungen wird das Leben des Verstorbenen gefeiert und das Leben nach dem Tod in den Vordergrund gestellt. Der Pfarrer wird den Gottesdienst in der Regel unter Anleitung und unter Beteiligung der Familie und enger Freunde abhalten, daher werden diese entscheiden, ob sie Blumen oder eine Spende für wohltätige Zwecke wünschen. Angemessene Gesten sind: das Senden von Blumen an den Wohnort der Familie, das Senden von Blumen an das Beerdigungsinstitut und das Spenden an eine von der Familie gewählte Wohltätigkeitsorganisation.

Römisch-katholisch

Vor einer römisch-katholischen Beerdigung hält die Familie eine Vigil (Totenwache) ab, bei der der Sarg mit Kerzen und Blumen geschmückt wird, dies findet in der Kirche und auf dem Friedhof statt. Angemessene Gesten sind: das Senden von Blumen an das Haus der Familie, das Senden von Blumen an das Beerdigungsinstitut und das Senden von Spenden im Namen des Verstorbenen an eine Wohltätigkeitsorganisation der Wahl der Familie.

Mormonen

Mormonenbegräbnisse finden in der Regel in einem Beerdigungsinstitut oder am Grab statt und werden nur selten in Tempeln abgehalten. Blumen sind zwar angemessen, aber Gestecke in Form eines Kreuzes oder Kruzifixes sind es nicht, da Mormonen an die leibliche Auferstehung Christi glauben. Es ist zulässig, der Familie des Verstorbenen vor oder nach der Trauerfeier Blumen zu schenken.

Jüdisch

Blumen sind in jüdischen Traditionen nicht angebracht, die Teilnehmer werden jedoch dringend gebeten, Spenden für wohltätige Zwecke zu schicken. Jüdische Beerdigungen finden sehr schnell statt, in der Regel innerhalb von 24 Stunden und die Familie hält danach sieben Tage lang Trauer (Schiwa). Es ist üblich, während dieser Zeit Desserts, Obst und Körbe mit Lebensmitteln nach Hause zu bringen.

Buddhistisch

Buddhistische Familien akzeptieren Blumen, allerdings ist es unangebracht, rote Blumen oder Lebensmittel zu schicken. Buddhistische Beerdigungen werden von einem Mönch in einem Bestattungsinstitut abgehalten, und von den Gästen wird erwartet, dass sie sich als Zeichen der Wertschätzung leicht verbeugen. Die trauernde Familie trägt Weiß, während die Freunde Schwarz tragen. Das Verschenken weißer Blumen ist sowohl vor als auch nach der Trauerfeier eine angemessene Geste.

Muslime

Ob man Blumen schickt, hängt von den Wünschen der Familie ab. Manche Menschen sind der Meinung, dass Blumen unangebracht sind, weil der islamische Glaube auf Schlichtheit ausgerichtet ist, andere wiederum sagen, dass es in Ordnung ist. Im Zweifelsfall sollten Sie entweder die Familie oder ihr religiöses Oberhaupt fragen.

Hindu

Hinduistische Beerdigungen finden in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach dem Tod statt und werden vom Priester und den Familienmitgliedern durchgeführt. Von den Trauernden wird erwartet, dass sie legere weiße Kleidung tragen und mit leeren Händen kommen. Zehn Tage später wird eine weitere Zeremonie abgehalten. Bei dieser Zeremonie nach der Beerdigung sind Früchte ein angemessenes Geschenk, aber keine Blumen.

Stolperfallen bei der Auswahl der Blumen

Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, die Familie des Verstorbenen bei der Beerdigung zu beleidigen, indem Sie ihrem Glauben keinen Respekt erweisen. In der heutigen multikulturellen Gesellschaft ist es nicht immer klar, wo die kulturellen und religiösen Grenzen verlaufen. Im Zweifelsfall sollten Sie die Todesanzeige zu Rate ziehen, da diese oft Einzelheiten enthält, die Angehörigen anderer Religionen möglicherweise nicht bekannt sind. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, fragen Sie eine andere Person, die an der Beerdigung teilnimmt.

Spezialangebot: 10% Rabatt!

ROSENBOTE.de - Spezialangebot: 10% Rabatt!

10% Rabatt auf alle Produkte - Newsletteraktion

Unser Angebot für Sie!

Erhalten Sie einmalig 10% Rabatt bei Ihrer nächsten Bestellung auf alle Produkte bei ROSENBOTE.de!
Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail ein und erhalten Sie umgehend den Gutscheincode via E-Mail. Diesen Gutschein können Sie sofort nutzen!

Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über unsere Produkte. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ein Austragen ist jederzeit möglich.